Frühlingsfrühstück

Am 27. April fanden 35 LandFrauen den Weg in die Kantine „SBar“ zum Frühlingsfrühstück.

Nach der Begrüßung sangen wir  „Komm lieber Mai und mache………“

Der Gesang hat gewirkt! Der Frühling hielt Einzug.

Danach wurde das Büfett eröffnet. Es war wieder köstlich.

Unser Mitglied Telse Nommensen stellte das  LandFrauen Archiv im Freilichtmuseum Molfsee vor.  Hier werden alle Arten von schriftlichen Dokumenten über das Leben der Frauen auf dem Lande archiviert.

Die Zeit verging mit heiteren Gesprächen wie im Fluge.

Dorothee Bracker

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen